18. November 2016

Neue Nachrichten von Tibbe



Neue Nachricht vom Verein "Pfötchen drauf e.V." bzgl. Tibbe: Tibbe frißt etwas (zwar noch nicht selbstständig - jedoch behält er die Nahrung bei sich) und ist laut der Betreuerin in Rumänien bzgl. Parvo übern Berg. Aber - wie in 99,9% der Fälle - hat er nun mit Würmern zu kämpfen. Anbei ein aktuelles Video über seinen Zustand:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen