20. Januar 2010

Ein fast perfekter Plan




Ein fast perfekter Plan
Autor: Petra Hammesfahr
Taschenbuch: 429 Seiten 
ISBN: 978-3499233395

Buch finden


Kurzbeschreibung:
Abgrundtief böse!

Kerstin will hoch hinaus und schmiedet einen schrecklichen Plan: Ihr Freund Richard soll die reiche Regine Sartorius heiraten und dann durch einen Unfall sterben lassen. Zunächst läuft alles glatt die naive Regine sonnt sich in ihrem unverhofften Glück. Doch dann stellt Richard zu seinem Entsetzen fest, dass seine Frau eine Gabe hat. Eine Gabe, die Kerstin und ihm gefährlich werden könnte ...

Das Buch ist als Psychothriller "deklariert". Doch es kam überhaupt keine Spannung auf ...

Fazit: wirklich enttäuschend! Einmal lesen genügt vollkommen.


Ich stelle dieses Buch bei Tauschticket zum tauschen ein (für ein Ticket).

03.04.10: das Buch hat seinen Besitzer gewechselt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen