14. April 2013

Dylan und Gray



Dylan und Gray
Autor: Katie Kacvinsky
eBook: 256 Seiten
ISBN: 9783838719986 


Buch finden

Kurzbeschreibung:
Gray ist ein cooler Typ. Er läuft nur mit seinem iPod auf den Ohren rum und interessiert sich nicht sonderlich für das, was um ihn herum passiert. Dylan ist das pure Gegenteil: Sie sprüht vor Energie, steckt voller Ideen und vor allem will sie aus jedem Tag etwas Besonderes machen. Die beiden könnten nicht unterschiedlicher sein - und doch bemerken sie einander, lernen sich kennen, freunden sich an und verlieben sich schließlich ineinander. In Dylans klapprigem Auto erkunden sie die Wüste in der Sommerhitze, sie schreiben eine Ode auf einen Kaktus und adoptieren einen zotteligen Hund. Doch irgendwann ist der Sommer zu Ende. Gray winkt ein Sportstipendium an einem weit entfernten College. Und auch Dylan hat Pläne: Sie will die Welt sehen und weiter jeden Tag wie ein Wunder erleben. Die beiden erleben, wie leicht es ist, sich zu verlieben - und wie viel schwerer es sein kann, sich zu verzeihen und wiederzufinden, wenn man sich einmal verloren h at.

Die erste (große) Liebe, Gefühle, Sex. Kommen Dylan und Gray mit diesen Gefühlen zurecht? Sind sie bereit dafür oder haben sie das Gefühl etwas zu verpassen, wenn sie sich zu früh binden? Eine Liebesgeschichte, die einmal von der Seite von Dylan und einmal von der Seite von Gray erzählt wird. Ob es ein Happy-End gibt? Das verrate ich nicht!

Fazit: ein nicht alltäglicher Liebesroman



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen