22. Juni 2014

Carvalho und die tätowierte Leiche



Carvalho und die tätowierte Leiche
Autor: Manuel Vázquez Montalbán
eBook: 208 Seiten
ISBN: 9783803141200


Buch finden

Kurzbeschreibung:
Der erste Einsatz des schlemmenden Privatdetektivs Pepe Carvalho führt diesen ins Gangstermilieu von Barcelona und Amsterdam: ein Roman sowohl für Krimifans als auch für Liebhaber kulinarischer und literarischer Finessen! Am Strand von Barcelona wird eine männliche Leiche gefunden, deren Gesicht nicht mehr zu erkennen ist - dafür prangt ein Schriftzug auf ihrer Schulter: ICH BIN GEBOREN, UM DAS INFERNO UMZUSTÜRZEN. Der Friseur Don Ramón beauftragt den Privatdetektiv Pepe Carvalho damit, herauszufinden, wer der Tote ist. Carvalhos Recherchen führen ihn zunächst in die Unterwelt von Barcelona, schließlich bis nach Holland, wo der Tote Gastarbeiter in einer Fabrik war. Nach einem Zusammentreffen in Amsterdam mit ein paar alten Bekannten, die er in seinem früheren Leben als CIA-Agent ausgebildet hat, folgt Carvalho der Spur einer Geliebten des Ermordeten und kehrt nach Barcelona zurück. Dort, am sommerlichen Strand, kommen sich Carvalho und die Verflossene des Toten, Teresa Marsé, schließlich näher - ebenso wie der Lösung des Falls ...


Also hier hätte ich mir wirklich mehr versprochen! Man erfährt die meiste Zeit nur, was Carvalho sich selbst kocht, in welche Restaurants er geht, was er da bestellt und verzehrt und natürlich, welchen Frauen er nachschaut und welche Fantasien er dabei hat. Die eigentliche Geschichte tritt total in den Hintergrund! Sehr enttäuschend!

Fazit: einmal lesen genügt




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen