15. Januar 2015

Ehe auf krummen Beinen



Ehe auf krummen Beinen
Autor: Hans Gruhl
eBook: 92 Seiten

Kurzbeschreibung:
Blasius von Rohmarken muß mit ansehen wie seine Geschwister-Dackel einer nach dem anderen aus der vornehmen Villa der Frau von Quernheim entschwinden. Als letzter Welpe wartet er darauf auch mitgenommen zu werden und endlich scheint das passende Herrchen für ihn zu kommen, leider ist seine Brieftasche platt wie ein Pfannkuchen. Blasius gibt alles - er will mit und wie das so ist mit der Liebe auf den ersten Blick, da kratzt man halt das letzte Geld zusammen. Daniel ist Kriiminalbeamter und hat ein großes Herz, leider scheint er für die falsche Dame entbrannt, aber so etwas lässt sich doch ändern, oder? Blasius ist jedenfalls wesentlich vornehmer als sein Herrchen und seine trinkfesten Freunde. 1. Lektion, wie sitze ich richtig auf einem Barhocker? Zu Blasius großen Freude, ist sein Bruder Ralf bei einem befreundeten Ehepaar eingezogen, das Wiedersehen muß natürlich von den Welpen gefeiert werden, was einigen Kissen das Leben kostet. Blasius hat einige Abenteuer zu erleben. Er betrinkt sich mit Cognacbohnen und erlebt am eigenen Leib, was es heißt ein Dackel mit Kater zu sein. Er spielt Amor, steckt im Bau eines Kaninchen fest und löst einen Kriminalfall.


Eine nette kleine Geschichte über einen kleinen Dackel und sein neues Herrchen.

Fazit: was für zwischendurch


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen