27. Januar 2015

Eifel-Blues



Eifel-Blues
Autor: Jacques Berndorf
eBook: 253 Seiten
ISBN: 9783894258221


Buch finden

Kurzbeschreibung:
Der berühmte erste Baumeister-Krimi. Drei Tote neben einem scharf bewachten Bundeswehrdepot: Verkehrsunfall? Spionageaffäre? Eifersuchtstragödie? »Eine Eifel, völlig in der Hand der Bundeswehr, angesiedelt um Giftgasdepots, abhängig von betrunkenen Soldaten, überwacht von MAD-Schurken. Dazwischen nun der Journalist Baumeister, der eigentlich nur seine Ferien im ehemaligen Bauernhaus genießen will.


Der Jorunalist Sigi Baumeister ist in Aktion: eigentlich wollte er auf seinem Bauernhof in der Eifel Urlaub machen, doch sein Chefredakteur ködert ihn mit Geld, dass er an den Morden am nahe gelegenen Bundeswehrdepot recherchiert und eine Sensationsgeschichte schreibt.
Mit Hilfe einer Kollegin (mit der er was hat) versucht er den Täter aufzuspüren und er muss nicht nur einmal Prügel einstecken, bis er den Fall gelöst hat.


Fazit: ein lesenswerter Krimi - die anderen Bände muss ich mir auch dringend besorgen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen