27. Januar 2013

Schiffbruch mit Tiger



Schiffbruch mit Tiger
Autor: Yann Martel
Gebundene Ausgabe: 381 Seiten
ISBN: 9783596156658 (hier jedoch als eBook)


Buch finden

Kurzbeschreibung:
Schiffbruch mit Tiger? Diese Geschichte würden Sie nicht glauben? Kein Wunder. Fantastisch. Verwegen. Atemberaubend. Wahnsinnig komisch. Eine Geschichte, die Sie an Gott glauben lässt. Pi Patel, der Sohn eines indischen Zoobesitzers und praktizierender Hindu, Christ und Muslim erleidet mit einer Hyäne, einem Orang-Utan, einem verletzten Zebra und einem 450 Pfund schweren bengalischen Tiger namens Richard Parker Schiffbruch. Bald hat der Tiger alle erledigt - alle, außer Pi. Alleine treiben sie in einem Rettungsboot auf dem Ozean. Eine wundersame, abenteuerliche Odyssee beginnt.

Nach den ersten Seiten dachte ich mir "Und dieses Buch wurde verfilmt? Das ist ja total langweilig. Was interessiert mich, welche Religionen Pi Patel angehören möchte!"
Doch als der Dampfer dann unterging .....
Wow!!! Ein wirklich guter Lesestoff. Und dann meint man, daß die Geschichte zuende ist und dann kommt der Anhang. Jetzt frage ich mich - was ist die Wahrheit und was ist erfunden?!?!? Doch ehrlich weiß ich nicht, ob ich den Film mir jemals anschauen werde ..


Fazit: ein Roman, den man lesen muß!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen