13. Oktober 2015

Jack Morrow und das Grab der Zeit



Jack Morrow und das Grab der Zeit
Autor: Niel Bushnell
eBook: 320 Seiten
ISBN: 9783641093143


Buch finden

Kurzbeschreibung:
Jack ist zwölf, und das Leben könnte besser laufen: Vor fünf Jahren ist seine Mutter gestorben, in der Schule findet er nicht so richtig Anschluss, und sein Vater ist ein Dieb. Als er dann auch noch erfährt, dass er zu seiner Tante nach Brighton ziehen soll, weil sein Vater ins Gefängnis muss, flüchtet Jack an den Ort, der ihn bisher immer getröstet hat: das Grab seiner Mutter. Doch dieses Mal ist alles anders. Als Jack den Grabstein berührt, zieht etwas an ihm, und plötzlich wird er mit Haut und Haaren von dem Stein eingesaugt! Er erwacht in der Vergangenheit, wo er Freundschaft mit dem Schlitzohr Davey und der hübschen Eloise schließt. Die beiden erklären ihm, dass er ein Zeitreisender ist, der mithilfe der Grabsteine durch die Zeiten springen kann – und das ist ja wohl das Coolste, was Jack je in seinem Leben gehört hat! Aber seine Begeisterung währt nur kurz, denn in der Vergangenheit warten auch der fiese Schurke Rouland und seine Gespensterarmee auf ihn. Der Gauner hat es nämlich auf einen geheimnisvollen Gegenstand abgesehen, den Jacks Mutter einst versteckt haben soll. Ehe Jack sichs versieht, sind er und seine Freunde mittendrin in einer wilden Verfolgungsjagd quer durch alle Zeiten …

Die Geschichte von Jack und seiner Gabe! Wow! Ab der ersten Seite dieses Buches fiebert man mit dem kleinen Jack mit! Ein fantastischer Jugendroman mit der richtigen Dosis Spannung, Aktion aber auch Gefühle! Solche Romane müsste es mehr geben! Auch wenn es ein Jugendroman ist, sollte man diesen auf jeden Fall lesen!

Fazit: muss man unbedingt lesen!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen