10. Oktober 2015

Produkttest: Magic Finish Make up Mousse von M.Asam



Zur Abwechslung habe ich ein Make-up von M.Asam getestet: Magic Finish

Das Make-up ist in einem Tiegel mit 30 ml abgefüllt. Und ich bin direkt erschrocken, als ich die Dose zum ersten Mal aufgemacht habe: das ist ja eine richtig zähe "Pampe" ;-)
 

Das Make-up Mousse soll Unebenheiten und Rötungen kaschieren ohne die Poren zu verstopfen. Und zudem soll man keinen Puder mehr benötigen.

Ich habe zuerst ganz, ganz wenig aufgetragen und siehe da, trotz intensiver Farbe im Tiegel passt sich dieses Mousse wirklich meinem natürlichen Teint an und mattiert meine Gesichtshaut. Umso mehr man davon nimmt, umso "bräuner" ist man. Also nicht zuviel davon auftragen!


Da ich jedoch nicht so sehr der Make-up-Träger bin (ich bevorzuge meistens nur eine gute getönte oder ungetönte Tagescreme und dann etwas Puder), werde ich dieses Mousse-Make-up wohl doch nur zu besonderen Anlässen auftragen.

Fazit: deckt gut ohne gleich zugekleistert auszuschauen und mattiert zugleich
Hier gibt es eine Kaufempfehlung von mir!


Dieses Produkt gibt es direkt im Onlineshop von M.Asam oder auch bei QVC.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen