28. März 2010

Erbarmen



Erbarmen
Autor: Jussi Adler-Olsen
Taschenbuch: 417 Seiten 
ISBN: 978-3423247511

Buch finden


Kurzbeschreibung:
"Herzlichen Glückwunsch zu deinem Geburtstag, Merete. Du bist jetzt hier seit 126 Tagen, und das ist unser Geburtstagsgeschenk: Das Licht wird von nun an ein Jahr lang eingeschaltet bleiben. Es sei denn, du weißt die Antwort: Warum halten wir dich fest?"

Der erste Fall für Carl Morck.
Am Anfang zog sich die Geschichte schon sehr. Beim Lesen erfuhr man, wie der Kommissar Carl Morck dazu gebracht wurde das Sonderdezernat Q zu übernehmen .....

Doch nach und nach baute sich bei der Geschichte die Spannung auf. In einem Kapitel erfährt man, was der Kommissar unternimmt und im anderen, wie es dem Opfer geht und was es zwischenzeitlich erlebt. Die Aufgliederung des Romans finde ich gut gelungen.

Fazit: da muß ich doch mal schauen, welche Fälle Carl Morck noch so bearbeitet

Ich stelle dieses Buch aber trotzdem bei Tauschticket ein (für zwei Ticket).

28.03.10: und schwups hat das Buch seinen Besitzer gewechselt



Buchtrailer "Erbarmen":

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen