28. März 2010

Kuckuckskind



Kuckuckskind
Autor: Ingrid Noll
Taschenbuch: 339 Seiten 
ISBN: 978-3257240122

Buch finden


Kurzbeschreibung:
Ein Häuschen im Garten, eine glückliche Ehe und vor allem zwei Kinder, das war der Lebensplan von Anja, Ende dreißig und Deutsch- und Französischlehrerin. Statt am Ziel der Träume ist sie im "Rattenloch", wie sie die Bleibe nennt, in der sie sich nach der Scheidung verkrochen hat. Als ihre Kollegin Birgit schwanger wird, wird Anja den Verdacht nicht los, ihr eigener Exmann könne der Vater sein. Sie überredet Birgits Mann zu einem heimlichen Vaterschaftstest. Die Nebenwirkungen sind nicht unbedenklich. Und doch wird dieser Test bei weitem nicht der letzte sein ...


Eine Geschichte, die in unsere Zeit paßt. Der Schreibstil der Autorin liest sich flüssig und ab und an sehr böse.

Fazit: Lektüre, die zum Alter paßt ;-)

Ich stelle dieses Buch aber trotzdem bei Tauschticket ein (für zwei Ticket).

30.04.10: das Buch hat seinen Besitzer gewechselt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen