2. Oktober 2014

Produkttest: Vinogold Handpeeling von M.Asam



Auch die Hände müssen schön und zart sein - deswegen habe ich das "Vinogold Handpeeling" von M.Asam getestet.

Bei der 100 ml-Plastikflasche muss man nur eines beachten: vor Anwendung gut durchschütteln, damit sich der Zucker vom Boden abhebt und sich mit den div. Ölen vermischt.

Enthalten sind neben Zucker natürlich wieder das für die Fa. M.Asam typische Traubenkernöl, Jojobaöl, Sojaöl, Mandelöl und natürlich kaltgepresstes Olivenöl.


Die alten Hautschüppchen werden sanft entfernt und die Hände fühlen sich nach der Anwendung wirklich sehr geglättet und gepflegt an. Es bleibt auch keine "Ölspur" auf der Haut zurück.


Jedoch bekam ich einen Selbermachertipp von meiner Mutter: einfach Zucker mit Ölivenöl vermischen und damit peelen - eine kostengünstigere Alternative für samtweiche Hände. Doch was tut man nicht alles für die Bequemlichkeit...

Trotzdem: ein Produkt mit guten Pflegeeigenschaften und zusätzlichen Ölen.
Hier gibt es eine Kaufempfehlung von mir!


Dieses Produkt gibt es direkt im Onlineshop von M.Asam oder auch bei QVC.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen