4. Oktober 2014

Spendenauktion "petra-liest" / Buch Challenge "Blogger helfen Tieren"




Ich habe mir lange überlegt, ob ich zum 5-jährigen Bestehen meines Blogs eine Verlosung veranstalten soll, doch mir ist etwas besseres eingefallen: ich Spende für gute Zwecke.
Da ich ein Tierfreund bin und selbst 6 Katzen ein Zuhause gebe, will ich etwas Gutes für Tiere tun.
Auf der Suche im Internet bin ich auf die Seite "Betterplace.org" gestossen.

Und hier habe ich mir 2 Tierprojekte aus meiner Gegend ausgesucht:
 

  1. Hunde-Massaker in Rumänien - die Jagd auf die Unschuldigen hat begonnen!  
    von der Tierhilfe Lucky Animals e.V.
  2. Tierhilfe 4-Happy-Paws e.V. von der Tierhilfe 4-Happy-Paws e.V.

Zusammengefasst auf der
petra-liest Spendenaktion


Ich werde bis zum 03.10.2015 für jedes gelesene Buch 1,00 Euro an diese beiden Hilfsprojekte spenden. 


Zudem hoffe ich auf Eure Mithilfe:
Ich rufe zu einer "Challenge" auf.
 

  • Jeder kann mitmachen!
     
  • Die Challenge startet ab sofort und endet am 03.10.2015
     
  • Meine Idee ist, das jeder, der ein Buch gelesen hat, ebenfalls einen kleinen Betrag (und wenn es nur 1 Cent sind) für die Hilfsprojekte auf petra-liest Spendenaktion spendet.
    Ebenso kann man für das Projekt  4-Happy-Paws e.V. auch auf Payback Punkte spenden:
    Einfach bei Payback einloggen und dann auf Punkte einlösen/Punkte spenden. Bei "Welches Projekt suchen Sie?" einfach "Tierhilfe" eingeben und dann findet man "4-Happy-Paws". Diese Punktspenden zählen ebenfalls bei der Challenge!

    Das ist aber kein Muss! Ihr könnt auch ohne Spende mitmachen!

     
  • Pro gelesenes Buch bitte unten einen Kommentar hinterlassen (oder eine Mail schreiben) mit Angabe des Blogs und des Buches und der Link zu der Rezension und ggf. den Spendenbetrag.
    Euer Blog und die jeweilige Buchvorstellung wird dann auf meinem Blog verlinkt (auf Wunsch auch mit Angabe des Spendenbetrages).

     
  • Als kleine Dankeschön bekommt Ihr von mir einen Award geschenkt. Diesen könnt Ihr auf Eurer Homepage einbinden!

Ich hoffe, dass Ihr Euch bei dieser guten Sache beteiligt!
Eure Petra



 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen